Die Klasse 3B macht den Ernährungsführerschein

Die Ernährungspyramide

Wir haben den Ernährungsführerschein gemacht. Wir mussten kochen, essen, und Rezepte lesen.

Die Frau Keil hat uns die Ernährungspyramide gezeigt. Dabei haben wir die Familie Fruchtig, die Familie Oma, die Familie Müller und die restlichen Familien kennen gelernt.

Wir haben Brotgesichter gemacht. Sie waren sehr lecker. Danach haben wir gelernt, wie man mit Besteck isst. Wir haben auch gelernt den Tisch zu decken. Über Sauberkeit haben wir etwas gelernt und was man braucht zum Essen und Kochen: eine Gabel, ein Messer, einen Messdecher, einen Sparschäler usw..

Wir haben mit dem Kochgeschirr auch einen Nudelsalat gemacht hat, der ganz gut geschmeckt hat. Wir haben wir eine Suppe gekocht und gemeinsam gegessen. Auch einen Obstquark haben wir gemacht, der ganz lecker geschmeckt hat. Am Freitag vor den Ferien gab es noch wir ein gesundes Frühstück.

von Larissa, Pheline und Abdula

 

zurück zur Pinnwand