Der Klassenelternbeirat

Aufgaben des Elternbeirats (EB):

 

Der Elternbeirat ist Ansprechpartner für Eltern und Lehrer/innen bei allen Dingen, welche die Klasse betreffen. Es finden regelmäßig Gespräche mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer und dem EB statt. Eine Aufgabe dieses Gremium ist es, zu Elternabenden einzuladen, um über die Klassensituation zu sprechen und die Eltern über die Arbeit des Schulelternbeirates zu informieren. Zudem kann der EB bei Missverständnissen oder Unstimmigkeiten zwischen einzelnen Eltern und Lehrkräften vermitteln.

 

Der Elternbeirat ist Mitglied des Schulelternbeirats und vertritt dort die Klasseneltern.

 

  

Wahl des Elternbeirats:

 

Die Klassenelternschaft wählt aus ihrer Mitte für die Dauer von zwei Jahren den Klassenelternbeirat und eine(n) StellvertreterIn.