Stand 16.06.2020 12.30 Uhr

 

Informationen zur Schulöffnung am 22.06.2020

 
Liebe Eltern,
ich möchte Sie über die wesentlichen Neuerungen, die ab nächster Woche, dem 22.06.2020 in Kraft treten werden, informieren:
 
Homepage:
Alle wesentlichen Informationen werden, sobald zu einem Thema gesicherte Informationen vorliegen, auf der Homepage unserer Schule veröffentlicht. Das ersetzt Elternbriefe. Informationen, die eine einzelne Klasse betreffen, erhalten Sie über die Klassenlehrkraft.
 
Schulöffnung für alle Kinder:
Ab dem 22.06.2020 ist die Schulöffnung für alle Grundschulkinder vorgesehen. Der Schulbesuch ab dem 22.06.2020 bis zum Beginn der Sommerferien (2 Wochen) ist freiwillig. Sie, als Eltern, entscheiden, ob Ihr Kind am Unterricht teilnimmt.
Eine kurze schriftliche Mitteilung reicht aus - gerne auch per Mail an die Schuladresse: cus_weiterstadt@schulen.ladadi.de
 
Abstandsregelung:
Es gelten ab sofort unterschiedliche Regelungen. Schülerinnen und Schüler dürfen mit bis zu 10 Personen auf dem Schulweg gemeinsam zur Schule kommen oder nach Hause gehen.
In der Schule selbst gilt die bisherige Abstandsregel von mindestens 1,5 Metern.
Im Klassenraum ist diese Regelung aufgehoben.
 
Pausen und Unterrichtsbeginnen werden versetzt erfolgen, so dass der Kontakt nur innerhalb einer Gruppe besteht. Die Vorgaben geben eine strikte Trennung von Gruppen vor.
Um "Infektionsbrücken" zu verhindern sind wir gehalten, die gleichen Lehrkräfte in gleichen Klassen einzusetzen. Um diese Vorgabe umsetzen zu können, wird es in einigen Klassen auch Teams mit zwei Lehrkräften geben.
 
Unterricht / Schulzeiten:
Es werden die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht unterrichtet. Ab Jahrgangsstufe 3 auch Englisch.
Der Unterricht für die Klassen 1 und 2 beginnt um 7.30 Uhr und endet um 11.30 Uhr.
Der Unterricht für die Klassen 3 und 4 beginnt um 8.00 Uhr und endet um 13.00 Uhr.
 
Ganztag:
Es ist vorgesehen, dass der Ganztag wieder angeboten wird. Allerdings gab es gestern aus dem Landkreis Bedenken den Ganztag zu öffnen. Gespräche dazu finden zur Zeit noch statt. 
Um aber vorbereitet zu sein, findet zur Zeit eine Abfrage in allen Klassen unserer Schule statt. Es wichtig hier mitzuteilen, dass es sich hierbei um eine Abfrage handelt und noch nicht um die Zusage der Öffnung des Ganztagsangebotes. 
 
Mittagessen:
Noch liegen keine gesicherten Informationen vor, ob der Landkreis die Freigabe für den Caterer erteilt, ein Mittagessen anzubieten - was sicherlich auch davon abhängig ist, wie viele Kinder überhaupt die Schule besuchen werden.
Sollte der Ganztag geöffnet werden und der Caterer kein Mittagessen anbieten, bitten wir Sie, Ihrem Kind ausreichend Essen / Trinken mitzugeben.
 
Zeugnisse:
Am letzten Schultag vor den Sommerferien, am 03.07.2020, endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 10.25 Uhr. Zeugnisse können ab 10.00 Uhr im Sekretariat abgeholt werden (das betrifft nur die Eltern, die Ihr Kind nicht mehr zur Schule schicken).
 
Verabschiedung:
Wir sind gerade dabei die Verabschiedung der 4. Klassen vor dem Hintergrund der neuen Vorgaben zu planen. Sobald wir das klar haben, informieren wir Sie.
 
 
Danke für Ihre Unterstützung in den vergangenen Monaten und die vielen freundlichen und wertschätzenden Rückmeldungen zu unserer Arbeit.
 
Herzliche Grüße,
bleiben Sie gesund!
 
H. Rothkirch
Rektor
----------------------
Carl-Ulrich-Schule
Carl-Ulrich-Str. 2
64331 Weiterstadt
www.cus-weiterstadt.de
 

 

 

 

 

 

 

Schulanmeldung für das Schuljahr 2021 / 2021 erfolgt schriftlich

 

Liebe Eltern,

die Schulanmeldung für das Schuljahr 2021 / 2022 entfällt wegen der Schulschließung.

Deshalb haben wir allen Eltern die erforderlichen Unterlagen zur Schulanmeldung zukommen lassen.

Bitte senden Sie diese zeitnah zurück. Ein Briefkasten befindet sich am Schultor.

 

Verschiebung der Schulanmeldung für das Schuljahr 2021 / 2021

 

Liebe Eltern,

die Schulanmeldung für das Schuljahr 2021 / 2022 entfällt wegen der Schulschließung. Sobald der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden kann, werden wir Sie anschreiben und neue Termine vergeben.

 

 

Unterlagen und Impfpass

 

Bitte bringen Sie die Ihnen zugeschickten Unterlagen ausgefüllt mit.

Bitte denken Sie auch an den Impfpass Ihres Kindes, denn wir benötigen aufgrund einer neuen gesetzlichen Änderung den Nachweis darüber, ob Ihr Kind gegen Masern geimpft ist.

 

 

Warum findet die Schulanmeldung ca. eineinhalb Jahre vor Schulbeginn statt?

 

Die Schulanmeldung dient zur Überprüfung der deutschen Sprachfähigkeit. Sollte ein Kind noch nicht über ausreichend Deutschkenntnisse verfügen, ist die Teilnahme an einem "Vorlaufkurs" vorgesehen. 

Dieser Vorlaufkurs beginnt nach den Sommerferien und umfasst tägliche Deutschkurse. 

Je nach Sprachniveau besteht auch die Möglichkeit der Teilnahme an einem täglichen zweistündigen Kurs.